Kostenlose Beratung
++ Auch in der aktuellen Situation können Sie bei uns sicher von zu Hause aus studieren ++ Sie können sich jederzeit online anmelden und somit sofort starten ++ Spezielles Angebot für Menschen in Kurzarbeit ++

Kurzarbeit-Spezial: Unser Angebot für Unternehmen und Menschen in Kurzarbeit

|   News

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie bestimmen unseren Alltag und stellen Staat, Gesellschaft und Wirtschaft gleichermaßen vor große Herausforderungen. Gut, dass Unternehmen und Angestellte hier Unterstützung erhalten: Kurzarbeitergeld für Unternehmen vom Staat, Weiterbildungsförderungen für Mitarbeiter*innen durch die Wilhelm Büchner Hochschule. So lässt sich die gewonnene Zeit nachhaltig nutzen – und die Krise wird zur Chance, Unternehmen und Mitarbeiter*innen für die Zukunft fit zu machen.

Einer der Vorteile eines Studiums an der Wilhelm Büchner Hochschule wird in dieser Zeit besonders deutlich: Wir sind nicht von Schließungen betroffen – und unsere Studierenden lernen wie gewohnt zusammen mit ihren Kommiliton*innen auf dem mehrfach ausgezeichneten Online-Campus. Hier stehen Sie im Kontakt zu Studierenden, Tutor*innen und Professor*innen. Die WBH-Community unterstützt Sie in dieser Phase.

Sie befinden sich in Kurzarbeit? Wir erlassen Ihnen die Studiengebühren für bis zu drei Monate
Nutzen Sie die Zeit zur Weiterqualifikation und gehen Sie gestärkt aus dieser Phase hervor. Wir unterstützen Sie dabei. Wenn Sie von Kurzarbeit betroffen sind, haben Sie die Möglichkeit, entweder kostenfrei ein Nano Degree zu absolvieren oder aber einen Bachelor- oder Masterstudiengang neu zu belegen. Dieser ist dann für bis zu drei Monate kostenfrei. Im Anschluss können Sie weiterhin von einem Kurzarbeit-Rabatt profitieren und bis zum Studienabschluss 10 Prozent der Studiengebühren sparen.

Hier erfahren Sie mehr zu unserem Angebot für alle, die von Kurzarbeit betroffen sind.

zurück
sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...