Kostenlose Beratung

10 Jahre unbefristete staatliche Anerkennung

Die Wilhelm Büchner Hochschule freut sich in diesen Tagen über ein besonderes Jubiläum: Die unbefristete staatliche Anerkennung durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst jährt sich im Oktober bereits zum zehnten Mal!

Damit würdigt das Ministerium seit 2008 nicht nur kontinuierlich die wissenschaftliche Arbeit der Wilhelm Büchner Hochschule und ihren Beitrag für technisch orientierte akademische Bildung in Deutschland. Die inzwischen über 6.000 Studierenden sowie Studieninteressierten können sich durch die staatliche Anerkennung auch sicher sein, dass alle Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Zertifikatskurse der Wilhelm Büchner Hochschule hinsichtlich des Niveaus ihrer Lerninhalte und Ziele den Angeboten staatlicher Hochschulen entsprechen.

„10 Jahre unbefristete staatliche Anerkennung sind nicht nur für die Wilhelm Büchner Hochschule – der ich im Namen der Landesregierung ganz herzlich gratulieren möchte – ein Grund zur Freude“, sagt Boris Rhein, Hessischer Minister für Wissenschaft und Kunst. „Der vorherrschende Fachkräftemangel stellt besonders Unternehmen aus der Industrie vor die Herausforderung, qualifizierte Fachkräfte zu finden. Mit ihrem Angebot an hochwertigen technischen Fernstudiengängen speziell für Berufstätige trägt die Wilhelm Büchner Hochschule maßgeblich zur Leistungsfähigkeit unseres Landes bei. Ich bin überzeugt, dass sie ihre Arbeit und ihr Engagement in den Bereichen Bildung, Forschung und Lehre in Zukunft ebenso erfolgreich fortsetzen wird.“

Gratis-Infopaket anfordern