Kostenlose Beratung

Elektrische Schaltungstechnik

Auf einen Blick

Abschluss

Teilnahmebescheinigung (ohne Anrechnung auf einen Abschluss) bei erfolgreicher Bearbeitung mindestens einer Einsendeaufgabe oder Hochschulzertifikat (zur Anrechnung auf einen Bachelor-Abschluss) bei erfolgreichem Bestehen einer Klausur

Creditpoints (cp)

6

Studiendauer

2 Monate

Regelstudienzeit

2 Monate. Sie können die Betreuungszeit gebührenfrei um 2 Monate verlängern.

Studienbeginn

jederzeit – an 365 Tagen im Jahr

Unterrichtssprache

Deutsch

Studiengebühr

Studienberatung

Katharina Wittmann

Studienberaterin

0800 924 10 00

(Gebührenfrei)

oder + 49 6157 806-404

Mo. - Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr

Sa. 09:00 bis 15:00 Uhr

ZFU Zertifiziert

STAATLICHE ZULASSUNG DES STUDIENGANGS

Staatliche Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht) ist beantragt.

ZFU Zertifiziert

STAATLICHE ANERKENNUNG

Die unbefristete staatliche Anerkennung durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst gibt unseren Studierenden die Sicherheit, dass alle Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Zertifikatskurse der Wilhelm Büchner Hochschule hinsichtlich des Niveaus ihrer Lerninhalte und Ziele den Angeboten staatlicher Hochschulen entsprechen.

Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen der Physik, der Elektrotechnik, der elektrischen Messtechnik sowie Höheren Ingenieurmathematik

Die elektronische Schaltungstechnik ist die Grundlage für die Digitalisierung von industriellen Mess- und Prozessgrößen. Vor oder nach einer Digitalisierung der Signale muss ein nutzbares Analogsignal sämtlicher Daten zur Weiterverarbeitung generiert werden.

Aufbauend auf den Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik werden die Grundprinzipien der elektronischen Schaltungsentwicklung erarbeitet. Die Studierenden können Aufbau und Betriebseigenschaften der beiden wichtigsten Halbleitertransistoren, des Bipolar- sowie des MOSFET-Transistors, erklären und daraus Operationsverstärkerschaltungen sowie digitale Logikschaltungen ableiten.

Ziel ist außerdem, digitale Schaltungen in der Hardwarebeschreibungssprache VHDL zu modellieren.

Dieses Nano Degree eignet sich ideal für im Beruf stehende Ingenieure, die sich insbesondere in der Elektroindustrie oder anderen Industriezweigen mit der hardwarenahen Produktentwicklung beschäftigen.

  • Bipolartransistoren und deren Grundschaltungen
    Kennlinienverhalten und Arbeitspunktermittlung, Bipolartransistor als Verstärker, Transistor als elektronischer Schalter, Differenzverstärker

  • Feldeffekttransistoren und Operationsverstärker
    Wirkprinzipien und Typen von Feldeffekttransistoren, Kennlinienverhalten und Arbeitspunkteinstellung bei Feldeffekttransistoren, Realer und idealer Operationsverstärker, Grundschaltungen von Operationsverstärkern

  • Integrierte Schaltungen
    Klassifikation von ICs, Chip-Technologie, CMOS-Grundschaltungen, Testen von ICs

  • Modellierung und Synthese digitaler Schaltungen mit VHDL
    Entwurf, Modellierung und Synthese mit VHDL, Aufbau einer VHDL-Beschreibung, Funktionsbeschreibung von Schaltnetzen, Funktionsbeschreibungen von Schaltwerken

Eine detaillierte Auflistung des Lernstoffs jedes Studiengangs finden Sie in unserem Studienhandbuch.

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus. Hier organisieren Sie Ihr Studium, haben Zugriff auf Informationen, Studienmaterialien und Ihre Noten und bleiben in Kontakt mit der Hochschule, den Tutoren und Ihren Mitstudierenden. Zudem haben Sie über den Online Campus Zugriff auf Ihre Digitalen Lernkarten.

Lernen Sie die Wilhelm Büchner Hochschule, die Studiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung am 21. November 2019 | 18:30 Uhr kennen. Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine einsehen

Jetzt anmelden

Melden Sie sich jetzt an und starten Sie Ihr Nano Degree Elektrische Schaltungstechnik an der Wilhelm Büchner Hochschule.

  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
2 Wochen kostenlos studieren!
sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...