Kostenlose Beratung

Ihr Partner für eine erfolgreiche Personalentwicklung

Die Weiterbildung gehört zu den Schlüsselfaktoren für eine positive Personalentwicklung. Mit unseren Studiengängen und Zertifkatskursen sind wir seit vielen Jahren ein idealer Bildungspartner für Unternehmen. Lernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten der Wilhelm Büchner Hochschule kennen.

Als größte private Hochschule für Technik in Deutschland sind wir darauf spezialisiert, Erwachsene auf akademischem Niveau zu qualifizieren. Davon profitieren auch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Denn optimal ausgebildete Mitarbeiter tragen entscheidend zum wirtschaftlichen Erfolg und zur strukturellen Effizienz bei.

Für professionelle Personalverantwortliche hat das Fernstudium an der Wilhelm Büchner Hochschule große Vorteile: Ihre Mitarbeiter arbeiten während des Studiums weiter im Unternehmen. Dies hält Ausfallzeiten und Reisekosten äußerst gering. Hinzu kommt, dass Ihre Mitarbeiter neu erworbene Kompetenzen und hinzugelerntes Fachwissen sofort in den Arbeitsalltag einbringen.

Egal welche Studiengänge zu Ihrem Unternehmen passen – durch unsere enge Zusammenarbeit mit der Wirtschaft sind unsere Studieninhalte jederzeit up to date. Wir vermitteln neben den Grundlagen ebenso Know-how zu aktuell gefragten Themenbereichen. So passen wir unsere Bildungsangebote laufend an die Bedürfnisse des Marktes an.

data experts ist ein IT-Dienstleistungsunternehmen mit den Schwerpunkten Datenverarbeitung und Entwicklung kundenspezifischer Softwarelösungen. Mehr als 200 Mitarbeiter entwerfen an drei Standorten individuelle Softwarelösungen mit aktuellen Technologien.

Die Wilhelm Büchner Hochschule ist Bildungspartner der Olympiastützpunkte Hessen, Rheinland-Pfalz/Saarland und der Metropolregion Rhein-Neckar. Die Laufbahnberater unterstützen Spitzensportler bei ihrer Karriereplanung. Hier ist das Fernstudium die optimale Möglichkeit, eine Ausbildung parallel zur aktiven Sportlerlaufbahn zu absolvieren. So starten viele Sportler während Ihrer Sportkarriere ein Fernstudium an der Wilhelm-Büchner Hochschule.

Um die Inhalte des Fernstudiengangs „Chemische Verfahrenstechnik (B.Eng.)“ auf aktuelle und künftige Anforderungsprofile des Marktes auszurichten, wurde dieser innovative Studiengang zusammen mit der Currenta GmbH & Co. OHG, einem Joint Venture der Bayer AG und der LANXESS AG sowie Manager und Betreiber des Chempark, entwickelt. Darüber hinaus werden berufsbegleitende Praktika bei Currenta im ChemPark durchgeführt.

Die abass GmbH bietet ihren Mitarbeitern in Kooperation mit der Wilhelm Büchner Hochschule ein berufsbegleitendes Studium in der Informatik und angrenzenden Fachgebieten an, um so eine flexible, praxisnahe und bedarfsorientierte Weiterbildung zu ermöglichen.

Mit der Deutschen Bahn AG verbindet die Hochschule eine enge Kooperation bei der Planung und Entwicklung einer Reihe von Studiengängen. Erste gemeinsame Projekte waren der Diplom-Studiengang Mechatronik und der Weiterbildungs-Studiengang Industrial Management (heute General Management). Mit der DB Netz AG wurde der Studienschwerpunkt Leit- und Sicherungstechnik im Studiengang Elektrotechnik entwickelt. Konzernweit bietet die Deutsche Bahn AG ihren Mitarbeitern die berufsbegleitende Weiterbildung per Fernstudium an unserer Hochschule an.

BASF steht für Chemie, die verbindet – für eine nachhaltige Zukunft. Der Lausitzer Produktionsstandort BASF Schwarzheide GmbH gehört zu den größten europäischen Standorten in der BASF-Gruppe. Durch die Kooperation haben die BASF-Mitarbeiter die Möglichkeit, berufsbegleitend das Studienangebot der Wilhelm Büchner Hochschule zu nutzen.

Focke & Co. ist einer der führenden Hersteller von Verpackungsmaschinen mit weltweit über 2.000 Mitarbeitern. Das Unternehmen entwickelt, fertigt und vertreibt hochmoderne und komplexe Verpackungslinien in den Geschäftsbereichen Tobacco, Nonwovens/Tissue sowie Food/Consumer.

Die Sitte Unternehmensgruppe beschäftigt mehr als 1.200 Mitarbeiter an über 30 Standorten deutschlandweit. Das Unternehmen bietet Dienstleistungen überall dort, wo elektrische Ströme fließen – z.B. in den Branchen Industrie & Handwerk, Schiffbau & Offshore, Energietechnik, Kommunikationstechnik sowie in der Öl & Gas Branche. Das breite technische Studiengangangebot der Wilhelm Büchner Hochschule deckt diese Bereiche ab.

Die SIGNON Deutschland GmbH,  ein eigenständiges Unternehmen innerhalb der TÜV SÜD Gruppe, verfügt über langjährige internationale Erfahrung in der Planung und Beratung für die technische Streckenausrüstung sowie in den Bereichen Safety-, Systems- und Software Engineering. Mit über 250 Spezialisten ist SIGNON an fünf Standorten in Deutschland in interdisziplinären Teams tätig. Der Schlüssel zum Erfolg: Kompetenz. Innovation. Respekt.


„Die individuelle Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter zahlt sich schnell aus.“

Prof. Dr. Stefan Kayser
Director Business Development


UNSERE BILDUNGSANGEBOTE FÜR UNTERNEHMEN

Als Ihr erfahrener Bildungspartner bieten wir verschiedene Möglichkeiten zur Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter an. Am Anfang besprechen wir mit Ihnen, wie wir Sie bedarfsorientiert unterstützen können. Das Ergebnis: eine auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnittene Bildungslösung.

Akademische Förderung einzelner Mitarbeiter
Sie möchten einzelne Mitarbeiter fördern und haben in unserem Angebot bereits einen passenden Studiengang oder eine entsprechende Weiterbildung gefunden? Dann können Sie Ihren Mitarbeiter einfach bei uns anmelden, sodass wir seine Zulassung prüfen können. Ein Start ist jederzeit möglich.

Sonderkonditionen für mehrere Mitarbeiter
Selbstverständlich können Sie bei uns auch mehrere Mitarbeiter oder ganze Abteilungen mit unseren aktuellen Studiengängen und Zertifikatskursen weiterqualifizieren. In diesem Fall profitieren Sie von individuell vereinbarten Sonderkonditionen und Dienstleistungen. Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gern.

Angepasste und individuelle Studienangebote
Anders als bei staatlichen Hochschulen haben Sie mit uns die Möglichkeit, komplett individuelle Studienangebote zu entwickeln, die Ihren Bildungsbedarf marktgerecht und zukunftsorientiert abdecken. Ebenso können Sie unser aktuelles Studienprogramm an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens anpassen – beispielsweise lassen sich einzelne Module und Seminare ergänzen, entfernen oder neu aufbauen. In beiden Fällen erarbeiten wir mit Ihnen und unseren Industriepartnern eine optimale Bildungslösung. Und wir garantieren Ihnen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit regelmäßigen Abstimmungen.

Ihre "One-Stop-Solution" im Bereich Weiterbildung

Die Wilhelm Büchner Hochschule ist Teil der Klett Corporate Education. Dieses Netzwerk mehrerer Bildungseinrichtungen bietet Unternehmenskunden über 400 verschiedene Lehr- und Studiengänge aller Bildungsstufen. Der Vorteil für Sie: Wir können bei der Zusammenstellung individuell passender Studienangebote auf ein großes und vielfältiges Portfolio zurückgreifen – aus den verschiedensten Fachbereichen. Statt mit unterschiedlichen Bildungspartnern zusammenzuarbeiten, haben Sie mit uns als Mitglied der Klett Corporate Education also die Möglichkeit, Ihren Bildungsbedarf mit nur einem einzigen (Ansprech-)Partner abzudecken. Nutzen Sie unsere Angebote als „One-Stop-Solution“.

Unsere Partner des Klett Corporate Education-Netzwerks:

APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
Die APOLLON Hochschule bietet Fernstudiengänge speziell für die Gesundheitsbranche an.

CBS Cologne Business School GmbH
Die staatlich anerkannte Business School gehört zu den Top-Wirtschaftshochschulen in Deutschland.

Europäische Fachhochschule (EU | FH)
Die EU | FH vergibt bundesweit und international anerkannte Bachelor- und Masterabschlüsse in den Bereichen Management und Gesundheit.

Euro-FH Europäische Fernhochschule Hamburg
Die Euro-FH ist Deutschlands bekannteste private Fernhochschule. Das Angebot deckt umfassend und innovativ die Bereiche Wirtschaft und Psychologie ab.


Ihre kostenlose Firmenberatung

Prof. Dr. Stefan Kayser
Director Business Development

Tel.: +49 6157 806-481
Fax: +49 6157 806-401
Stefan.Kayser(at)wb-fernstudium.de

Senden Sie uns Ihre Anfrage über das Kontaktformular. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Gratis-Infopaket anfordern